Erklärung zum Eisdrachen - ein Handbuch für Eisdrachen

Erklärung zum Eiskiten
Erklärung zum Eiskiten. Über das Kiten von Eis auf dem Loosdrechtse Plassen im Jahr 2018. Sehen Sie sich unten das Youtube-Video von Murk Feitsma an

Eiskiten ist ein Drachensport, der im Winter wirklich gehört. Es ist so wenig wie möglich, dass es wirklich einzigartig ist, wenn es herauskommt. Es ist wie Schnee und Snowkiten. Sobald es Eis gibt, gibt es eine Gruppe von Kitesurfern, die sofort anfangen zu jucken. Eisläufer ... Oft sind sie Kitesurfer, die auch Wintersport und Eislaufen lieben. Um Drachen drachen zu können, muss das Eis dick genug sein. Es ist von mindestens 10 Zentimetern die Rede. Stellen Sie also sicher, dass Sie vom Fett skaten und geschärft werden, sobald das Eis wächst. Lesen Sie auch diese Erklärung zum Eiskiten, um die neuesten Tipps und Hacks zu erhalten, bevor Sie auf das Eis gehen.

Erklärung zum Eiskiten

Art des Skatens

Eiskiten ist eine der Drachensportarten, die wir leidenschaftlich lieben. Dies kann mit Ihrem Kitesurf-Kite in Kombination mit Eisschnellläufen, Eiskunstläufen und / oder Eishockeyschlittschuhen durchgeführt werden. Es kommt nur darauf an, mit welchen Skates du dich wohl fühlst. Natürlich sind Norweger etwas weniger verspielt als Eishockeyschlittschuhe, aber das sollte den Spaß nicht verderben.

Foilkite oder Rohrdrachen

Eisdrachensurfen kann mit einem gemacht werden Folienkite wie bei einem Tubekit. Nur mit deinem Kitesurf Kite ist das kein Problem. Natürlich müssen Sie das Wasser nicht mit Eiskiten beginnen, daher ist ein schwimmender Rohrdrachen nicht erforderlich.

… Oder Eis mit einem Flügel machen

Natürlich ist es auch möglich, mit einem Flügel auf das Eis zu gehen, und es ist noch weniger kompliziert als mit einem Drachen. Dies wird auch als Eisflügel- und Eisflügelsurfen bezeichnet.

Heben und Senken des Drachens auf dem Eis

Am besten können Sie Ihren Schlauchdrachen mit Hilfe auf Eis befestigen. Fortgeschrittene Schüler können dies in umgekehrter Reihenfolge tun. Der sogenannte "Reverse Launch". Es versteht sich von selbst, dass jeder Drachen auf Eis direkt mit dem Wind rutscht. Deshalb arbeitest du mit deinem Kumpel zusammen oder hast etwas Schweres, damit der Drachen nicht wegbläst. Ein Sandsack zum Beispiel.

Surf / Wave Tube Kite

ein Surf / Wave Typ Drachen ist am besten zum Eiskiten geeignet. Gerade weil ein typischer Surf- / Wave-Kite Sie sehr leicht entmachten (depowern) kann. Auf diese Weise können Sie einen Surf- / Wave-Kite fast vollständig entmachten, wenn Sie zu viel Geschwindigkeit erreichen und nicht schneller fahren können.

Größe Drachen Eiskiten

Außerdem brauchen Sie weniger Wind. Zuallererst, weil Sie nicht aus dem Wasser gezogen werden müssen. Zweitens, weil Sie beim Eiskiten weniger Widerstand haben als beim Kitesurfen. Sie haben also eine kleinere Größe Drachen als du es gewohnt bist. Eine Faustregel für die Auswahl der richtigen Größe für Drachen-Eiskiten bei stärkerem Wind? Das ist deine normale Größe, mit der du mit dem gleichen Wind, geteilt durch zwei oder noch kleiner, Kitesurfen gehen würdest. Überschätzen Sie sich nicht, indem Sie einen zu großen Drachen fliegen. Sie haben mehr Spaß mit einem kleineren Drachen auf dem Eis. Wenn der Wind stärker weht, kann sogar ein kleiner Foliendrachen, beispielsweise ein Trainerdrachen, genügend Strom erzeugen.

Helm auf

Wasser ist hart, der Boden ist noch härter, aber Eis ist wirklich hart. Niemand bestreitet dies. Deshalb tragen Sie standardmäßig einen Helm mit Eisdrachen. Bei Bedarf können Sie zusätzlichen Schutz wie Knieschützer und Handgelenkschützer verwenden.

Vorsicht vor Schnee 'der weiße Sloper'

Schneehaufen kommen beim Eiskiten nicht in Frage. Sie können leicht schnell auf dem Eis fahren und jeder Schneehaufen ist eine Gefahr für sich. Du verstehst es. Sobald Ihre Schlittschuhe in einem Schneehaufen stecken, bremsen Sie sehr stark und / oder Sie werden nach vorne geschleudert. Unterschätze das nicht. Dies ist auch ein weiterer Grund, einen Helm aufzusetzen.

Achten Sie auf Ihre Zeilen

Vermeiden Sie gebrochene oder stark beschädigte Leitungen. Achten Sie also genau darauf, wenn Sie Ihre Leinen verlängern und wenn Ihr Drachen abgesenkt wird. Skater, einschließlich Sie, werden die Linien mit Leichtigkeit skaten.

Über Eislaufen auf dem Loosdrechtse Plassen im Jahr 2018. Bilder von Murk Feitsma

Wo Eiskiten: Wählen Sie Ihren Platz sorgfältig aus

Sicher draußen, sicher zu Hause. Erinnerst du dich. Deshalb diese Erklärung zum Eiskiten. Sie machen nicht jeden Tag Eiskiten, weshalb Sie zusätzliche Sicherheitsmargen einhalten. Wählen Sie daher Ihren Platz sehr sorgfältig aus. Je mehr Platz desto besser. Stellen Sie sicher, dass sich vor dem Wind keine Hindernisse befinden, mit denen Sie kollidieren könnten. Also nicht zu nah am Ufer, auf Viadukten und / oder auf der Spur von Skatern. Selbst jede Stange oder jeder Mülleimer am Ufer ist bereits ein Risiko, wenn Ihr Drachen auf dem Eis über dem Ufer gegen den Wind fliegt. Wo Eiskiten? Nehmen Sie den Platz vorzugsweise auf einer großen Eisdecke ein. Dort laufen die meisten Skater oft auf einer festen Strecke, es bleibt noch genügend Platz für das Eislittsurfen. Siehe das Beispiel des Loosdrechtse Plassen im obigen Video. Es gibt unzählige Orte, an denen Sie gut Eisdrachen können. Dort laufen die meisten Skater oft auf einer festen Strecke, es bleibt noch genügend Platz für das Eislittsurfen.

Eisvorhersage Niederlande

Bekijk de Wind- und Wetterverbindungen die aktuelle und erwartete Windvorhersage im Auge zu behalten. Es gibt auch spezielle Websites und Apps, die angeben, wo das Eis dick genug ist, um weiterzumachen. Zum Beispiel die Website ekkelvon Eislaufkarte oder die Ice Masters App. Lesen Sie über nos.nl wie Erik Ekkel seine Eisdickenkarte verfolgt.

Professionelles Eissurfen

Wussten Sie, dass es 2012 eine niederländische Eissurfmeisterschaft gab? Ja so ... Der niederländische Meister war Icesurfing Dennis Littel. Zu dieser Zeit gab es ein ziemliches Rennen, um den besten Eis-Surfer für Eis-Windsurfen zu machen. Wäre eine niederländische Eiskite-Meisterschaft eine Option? Wer weiß, kann sagen ...

Neueste Eiskite-Blogs und Nachrichten

Interessant? Teile dies mit anderen ...

FacebookTwitterPinterestLinkedIn