Erklärung zum Snowkiten - Ein Snowkite-Handbuch

Erklärung zum Snowkiten - Ein Snowkite-Handbuch
Erklärung zum Snowkiten. Foto: Salzfotografie

Snowkiten ist ein Drachensport, der wirklich dazu gehört. International, aber sicherlich auch in den Niederlanden. Sobald die Schneeradar sagt Schnee voraus, es gibt eine Gruppe von Kitesurfern, bei denen es sofort zu jucken beginnt. Snowkiter ... Oft sind sie Kitesurfer, die auch Wintersport lieben. Jeden Winter gibt es Tage, an denen es schneit. Um es wirklich zu genießen, braucht man ca. 10 cm Schnee. Wenn Sie sicherstellen, dass Ihre Ausrüstung bereit ist, können Sie wahrscheinlich, sobald der Wind ein wenig weht, Spaß an „frischem holländischem Pulver“ haben.

Erklärung zum Snowkiten

Art des Snowboards oder der Ski

Snowkiten ist eine der Drachensportarten, die wir leidenschaftlich lieben. Dies ist mit Ihrem Kitesurf-Kite in Kombination mit Skiern oder einem Snowboard möglich. Im Allgemeinen wird empfohlen, mit dem Skifahren auf Skiern zu beginnen. Weil du die Technik des Snowkitens schneller lernen würdest. Wir haben es jedoch noch nie auf Skiern gemacht. Es gibt spezielle Snowkite-Boards, aber das geht uns etwas zu weit. Wir wählen ein Snowboard, das kürzer ist als das Snowboard, das wir normalerweise zum Snowboarden verwenden. Außerdem ein flexibles Snowboard, aber auch nicht zu flexibel. Man muss Druck machen können. Mit einem zu flexiblen Board können Sie beim Ausüben von Druck schnell wegrutschen. Fast alle Tricks, die Sie beim Kitesurfen auf dem Wasser machen, können auch im Schnee ausgeführt werden.

Foilkite oder Rohrdrachen

Snowkiten ist möglich mit a Folienkite wie bei einem Tubekit. Wo Sie früher hauptsächlich Snowkiter mit Foliendrachen gesehen haben, sehen Sie heute viele Snowkiter mit einem Tubekite-Snowkiten. Nur mit deinem Kitesurf Kite ist das kein Problem. Natürlich müssen Sie nicht mit dem Snowkiten anfangen, daher ist ein schwimmender Rohrdrachen nicht erforderlich.

Surf / Wave Tube Kite

ein Surf / Wave Typ Drachen ist am besten zum Snowkiten geeignet. Gerade weil ein typischer Surf- / Wave-Kite Sie sehr leicht entmachten (depowern) kann. Auf diese Weise können Sie einen Surf- / Wave-Kite fast vollständig entmachten, wenn Sie zu viel Geschwindigkeit erreichen und nicht schneller fahren können.

Größe Drachen Snowkiten

Außerdem brauchen Sie weniger Wind. Zuallererst, weil Sie nicht aus dem Wasser gezogen werden müssen. Zweitens, weil Sie beim Snowkiten weniger Widerstand haben als beim Kitesurfen. Sie haben also eine kleinere Größe Drachen als du es gewohnt bist. Eine Faustregel für die Wahl der richtigen Größe für das Drachen-Snowkiten bei stärkerem Wind? Das ist deine normale Größe, mit der du mit dem gleichen Wind geteilt durch zwei Kitesurfen gehen würdest.

Wähle deinen Snowkite-Platz sorgfältig aus

Sicher draußen, sicher zu Hause. Erinnerst du dich. Sie fahren nicht jeden Tag Snowkiten, weshalb Sie zusätzliche Sicherheitsmargen einhalten. Wählen Sie daher Ihren Platz sehr sorgfältig aus. Je mehr Platz desto besser. Stellen Sie sicher, dass sich vor dem Wind keine Hindernisse befinden, mit denen Sie kollidieren könnten. Jede Stange oder jeder Mülleimer ist bereits ein Risiko. Snowkiten ist am Strand sicher nicht nötig. Es ist auch auf einem Stück Land im Polder möglich. Wie ein zivilisierter Snowkiter bitten Sie natürlich den Landwirt oder Gärtner um Erlaubnis.

Schneevorhersage Niederlande

Bekijk de Wind- und Wetterverbindungen um die aktuelle und prognostizierte Schnee- und Windvorhersage im Auge zu behalten.

Professionelles Snowkiten

Es gibt eine Gruppe von Kitesurfern, die jeden Winter in den Bergen oder auf Schneeebenen Snowkiten gehen. In den Bergen kann man wegen der aufsteigenden Luft sehr lange und weit springen. Auf weiten Schneeebenen ist an Geschwindigkeit knallte und gründlich freestyled. Diese Snowkiter machen Griffpässe, reißen Slider auf und machen ein paar Tricks. Wir haben sogar einen gesehen Abriss Vorbeigehen.

Snowkite Urlaub

Für viele Kitesurfer ist Snowkiten etwas für Sie. Es gibt jedoch auch eine Gruppe von Kitesurfern, die das Snowkite-Virus gut erkannt haben und speziell dafür einen Snowkite-Urlaub machen. Europa hat schöne Ziele in der Nähe. Zum Beispiel können Sie in Deutschland, Frankreich und Österreich Snowkiten gehen. Norwegen ist auch ein beliebtes Urlaubsziel für Schneedrachen. Es gibt Holländer Kitesurf-Läden en Kitesurfschulen die Snowkite-Trips organisieren.

Im Snowkite-Urlaub? Das ist Snowkiten in Norwegen. Fotos von Zout Fotografie. Sehen Sie sich die gesamte Fotoserie an und lesen Sie den Bericht saltfotografie.nl

Denken Sie im Voraus über große Entfernungen nach

Wenn Sie eine Snowkite-Reise mit langen Reisen über Ebenen planen, ist es ratsam, eine Reihe von Dingen zu berücksichtigen. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Ausrüstung in Ordnung ist. Zweitens müssen Sie berücksichtigen, dass der Wind fallen kann. Ski oder ein Split-Snowboard sind zu dieser Zeit kein überflüssiger Luxus. Sie müssen sich ohne die Hilfe des Drachens bewegen können. Darüber hinaus sind gute Kleidung, Ausrüstung wie Schneebrillen usw., heiße Getränke und Essen obligatorische Ausrüstung, wenn Sie ausgehen. Sie müssen auch sicherstellen, dass der Bereich sicher ist. Dies kann beispielsweise mit Hilfe eines Leitfadens erfolgen. Schließlich ist es wichtig, die Wind- und Wettervorhersage zu berücksichtigen. Schließlich möchten Sie nicht in einem Schneesturm enden, in dem Sie buchstäblich nichts sehen können. Als letzter Tipp: Tragen Sie einen Helm. Dies bietet Isolierung, aber vor allem Schutz für Ihren Kopf.

Neueste Snowkite-Blogs und Nachrichten

Interessant? Teile dies mit anderen ...

FacebookTwitterPinterestLinkedIn